Freitag, 18. November 2022

Ich kann Kanzler

 ­čą┤

 Wisst ihr was? Ab morgen werde ich Schauspielerin­čĹŹ wahlweise Politikerin. Ja, warum denn nicht? Kann doch so schwer nicht sein, schlie├člich k├Ânnen gef├╝hlte 90 % dieser  Berufe auch B├╝cher schreiben. Einfach so, m├╝ssen sie nicht lernen, sch├╝tteln sie mal eben kurz aus dem ├ärmel. Story? Egal, Hauptsache der Name auf dem Cover verspricht Umsatz.

Ich habe geheiratet - das wird ein Buch

Ich wurde geschieden - sollte die Welt erfahren 

Ich habe ein Kind bekommen - wie aufregend

Ich habe kein Kind bekommen  - sollen alle erfahren

Ich habe Ängste - schreibe ich schnell ein Buch

Ich hatte Corona, Influenza, Verdauungsst├Ârungen, Migr├Ąne

oder  H├╝hneraugen - das wird ein Bestseller 

Kein Thema ist banal genug, als dass man kein Buch dar├╝ber schreiben k├Ânnte. Nat├╝rlich tingeln sie danach  durch 101 Talkshow und machen Werbung f├╝r ihr ach so spannendes Werk. 

Jetzt frage ich mich nat├╝rlich, wen interessiert das? Wer kauft so etwas und warum? Und die letzte und wichtigste Frage.: Wer schreibt denen das? Sie selbst nicht, never ever, denn, auch wenn es vielleicht so aussieht, als m├╝sste man es nicht, B├╝cher schreiben muss man lernen. Also, keine Sorge, ich gehe nicht in die Politik und auch die Schauspielerei ├╝berlasse ich denen, die es gelernt haben. Warum k├Ânnen die das nicht auch?




 




Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen

Was du gesehen hast …

  Was du gesehen hast ist kein Krimi und auch kein Thriller und schon gar kein Herz/Schmerz - Kitschroman. Es ist die wahre Geschichte eines...